Unsere Tätigkeiten

Unsere Tätigkeiten in Elsdorf, Bergheim und dem gesamten Rhein-Erft-Kreis

Der beraterische Ansatz , Ihnen Beratung in den Bereichen Recht, Steuern und Rechnungswesen zur Verfügung zu stellen, beruht auf langjähriger Erfahrung in den Märkten Osteuropas und insbesondere Asiens. Danach ist ein Bedarf erkennbar, auf der Basis eigener Erfahrung eine Beratung anzubieten, die an den unternehmerischen Zielen ansetzt und nicht Selbstzweck des Beraters ist. Dazu gehört auch die Bereitschaft, ggf. nach Absprache an der Umsetzung solcher Beratung mitzuwirken und sich den Folgen der eigenen Arbeit zu stellen.

Ich bin nun seit mehr als 15 Jahren im Ausland bzw. entwickelnden Märkten tätig und habe darin auch insgesamt 6 Jahre permanent im Ausland gelebt und praktiziert (in Lettland 1994 und in Singapur und Indonesien in den Jahren 1998 bis 2003).Als Koordinator eines grossen deutschen Beratungsunternehmens für Osteuropa und später Asien habe ich darüber hinaus intensive Erfahrung in den übrigen Ländern der Region(bis hin nach Zentralasien), insbesondere aber China und Russland. Ich habe über die Jahre in grosser Zahl Vorträge zu den genannten Ländern und Regionen gehalten(im In- und Ausland) und auch regelmässig dazu publiziert. Wichtiger noch ist aber immer die tägliche praktische Arbeit als Geschäftsführer von diversen Landesgesellschaften der Region und die daraus resultierende beraterische Praxis. In den letzten Jahren arbeite ich wieder aus Deutschland heraus, habe mich aber zunächst zu einem erheblichen Teil der Arbeitszeit im Ausland aufgehalten. Hierbei kommt mir die enge und vielfach auch auf Freundschaft beruhende Zusammenarbeit mit Kollegen aus vielen Ländern der Region, um so ein ganzheitliches Beratungsprodukt anbieten und auch leben zu können.

Seit Beginn der Tätigkeit in Elsdorf bzw. dem Rhein-Erft Kreis seit Juli 2010 bin ich im deutschen Recht vollumfassend tätig.

Neben der früheren (teilweise langjährigen) Zulassung (in Sydney, Singapur und auch Athen, früher noch in Shanghai (von 1994 – 2004) als Anwalt in den genannten Ländern gehören auch sprachliche Kompetenz und die Kenntnis und Beachtung interkultureller Themen sowie lokaler Usancen zum Kern des Beratungsangebotes.

Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren